Unser Beratungsansatz

Exemplarische Handlungsfelder werteorientierter Beratung

Ein Management, das sein eigenes Handeln der Professionalität und der analytischen Rationalität verpflichtet sieht, neigt nicht selten dazu, Beziehungs- und Werteaspekte und deren Wirkung auf das effektive Funktionieren der Organisation zu unterschätzen. Das ist – auch und gerade – aus betriebswirtschaftlicher Sicht wenig angebracht. Denn die Integration werterelevanter Faktoren in das Management von Veränderungen von der ersten Projektphase an ist trotz des augenscheinlichen Mehraufwands letztlich effektiver und kostengünstiger, weil emotionale Spannungen und Reaktionen sowie bestehende informelle Beziehungs- und Machtstrukturen einbezogen, analysiert und - im Sinne einer gemeinsamen Sinn- und Nutzenstiftung - konstruktiv gesteuert werden.

Die nachstehende Darstellung systematisiert einige exemplarische Ansatzpunkte unseres Beratungsverständnisses, die in der Praxis herkömmlicher, d. h. überwiegend an Strukturen und Zahlen orientierter Consulting-Konzepte, häufig vernachlässigt werden:


Übersicht Handlungsfelder


Seite zurück Back Zum Seitenanfang Top