Kompetenzfeld: Betriebliches Gesundheitsmanagement

Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.”

(Arthur Schopenhauer, deutscher Philosoph)

Gesundheitsmanagement bedeutet Balance schaffen. Gesunde Mitarbeiter/-innen sind der Schlüssel zu hoher Leistungsfähigkeit und Identifikation mit dem Unternehmen. Aus unserer langjährigen Erfahrung wissen wir, dass Effizienz und Gesundheit im Unternehmen in einem engen Zusammenhang stehen: Neben zufriedenen Mitarbeitern/-innen und einem verbesserten Arbeitsklima, macht sich das u. a. durch geringere Fehlzeiten und produktivere Arbeit bemerkbar. Effektives betriebliches Gesundheitsmanagement erfordert ganzheitliches Denken, punktuelle Veränderungen reichen nicht aus. Hier kommt unsere Beratungskompetenz ins Spiel: Wir besitzen die nötige Expertise, umfassende und nachhaltige Veränderungen auf allen (gesundheitlich) relevanten Ebenen zu begleiten. Ganzheitliches PWS-Gesundheitsmanagement unterstützt das Individuum bei seiner persönlichen Gesundheitsförderung (Verhaltensprävention) ebenso wie Ihr Unternehmen bei der gesundheitsförderlichen Optimierung seiner Strukturen, Abläufe und Maßnahmen (Verhältnisprävention). Hierfür stellen wir Ihnen ein interdisziplinäres Team zur Verfügung, das sich u. a. aus den medizinischen, psychologischen, sportwissenschaftlichen und physiotherapeutischen Professionen zusammensetzt und damit ein flexibles Angebot für Ihr Unternehmen bereithält.