Fusionsbegleitung

Unser Leistungsangebot

Von Fusionen und Übernahmen erhoffen sich die beteiligten Unternehmen in erster Linie Ressourcensteigerung und Kostenvorteile: Durch die wirksame Kombination ihrer Stärken in einer neuen Organisation, soll deren Marktposition und Schlagkraft deutlich verbessert werden. Doch Fusionen bergen immer auch Risiken. Die gewünschte Steigerung des Unternehmenswerts bleibt nicht selten aus, weil im Nachgang erhebliche Reibungsverluste entstehen, die die Effektivität des neu entstandenen Unternehmens beeinträchtigen. Fast immer liegen die Tücken in der Zusammenführung der unterschiedlichen Unternehmenskulturen und in den sogenannten "weichen Faktoren" (z. B. Kommunikation, Zusammenarbeit, Konfliktsteuerung). Vor diesem Hintergrund ist unsere Fusionsbegleitung insbesondere auf folgende Tätigkeitsfelder ausgerichtet:

Die von uns praktizierte Form der Fusionsbegleitung beinhaltet stets eine maßgeschneiderte und auf Partizipation ausgerichtete Vorgehensweise, die die Besonderheiten der jeweiligen Unternehmenskulturen einbezieht und optimal zusammenführt. Dabei berücksichtigt sie ausdrücklich die psychologische Dynamik solcher Prozesse.